Platzhalter
Yogalehrerin - Anne Brunken

Yoga macht glücklich - indem es uns hilft, aus eigener Kraft positive Erfahrungen herzustellen.

Martin Soder, Arzt und Yogalehrer

 

Lesen
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

YOGA... GEHT IMMER!

Yoga zu üben bedarf keiner besonderen Voraussetzungen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. 

Der eigene Körper, seine individuelle Beweglichkeit und der eigene Atem sind die Basis für Yoga.
Yoga geht immer!

Damit möchte ich Mut machen und auch diejenigen ansprechen, die meinen, sie seien nicht beweglich genug oder aus anderen Gründen nicht für Yoga geeignet.

 

Yoga wirkt auf faszinierende und wohltuende Weise ... 

... entspannend.

... kräftigend und stabilisierend.

… konzentrierend und beruhigend.

... die Beweglichkeit von Körper und Geist fördernd.

 

Angemessen geübt entfaltet Yoga eine harmonisierende und entspannende Wirkung auf allen Ebenen des Seins.
 

Mit Yoga sorgen Sie ganzheitlich für Ihre Gesundheit.

Ob körperlich fit und gesund, oder ob Beeinträchtigungen vorliegen: von Yoga kann, auf angemessene Weise angeleitet und geübt, jede*r profitieren. 

Je nach Anliegen und individuellen Voraussetzungen kann dafür Einzel- oder Gruppenunterricht geeignet sein.

 

Neben Gruppenkursen und Einzelunterricht biete ich auch Yogatherapie an.
Yogatherapie ist als Einzelbegleitung mit Yoga bei gesundheitlichen Themen zu verstehen, die mit einem individuellen und gezielten Übungsprogram zur Unterstützung der Selbstheilungs- und regulierungskräfte des Körpers beiträgt.

 

Um die geeignete Unterrichtsform herauszufinden und Fragen zu beantworten, nehmen Sie bitte gerne und unverbindlich Kontakt mit mir auf.